Augenblicke der Sinne

E
in gutes Essen soll ein Fest der Sinne sein.

Sehen, riechen, schmecken und fühlen sind gleichermaben wichtig. Unsere angesehene Küche* bemüht sich um das richtige Ambiente und nicht zuletzt um den schön gedeckten Tisch.Die Wahl des Menüs passt sich gerne der jeweiligen Jahreszeit an, damit wir uns den besten Rohstoffen, die Mutter Natur zu bieten hat, bedienen können.

Lassen Sie sich überraschen: Sie werden neben echten kulinarischen Perlen leckere regionale Delikatessen finden. Der Genuss allein ist ein Höhepunkt.

In den stilvollen Speisesälen aus dem 18. Jahrhundert werden Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert, während Sie ihren Kaffee gemütlich in einem der prachtvollen Salons einnehmen. Im Restaurant finden etwa 140 Personen Platz.

In den warmen Jahreszeiten öffnen wir unsere großflächigen Terrassen. Dort können Sie gegrillte Spezialitäten, eine Tasse Kaffee nach dem Essen oder einfach nur die Aussicht über den See "Hemtjärn" genieben.

Morgens servieren wir Ihnen ein üppiges Frühstücksbüffet. Mischen Sie sich selbst ihr Lieblingsmüsli, bereiten Sie ihre eigenen Waffeln zu und genieben Sie den frischen Morgenkaffee.

An den Wochentagen bereiten wir ein Lunchbüffet bestehend aus knackigen Salaten, eingelegten Heringen oder kalte Platten, Suppe, einem warmen Tagesgericht sowie einem vegetarischen Gericht zu. Ein guter Nachtisch darf selbstverständlich nicht fehlen.Das Mittagessen samstags besteht aus zwei Gängen und einigen Sonntagen tischen wir unser traditionelles Schwedenbüffet "smörgåsbord" auf.Und als Krönung ein leckeres Dreigänge - Gutsherrenmenü!